Rufen Sie uns an03361/735 401 Kontaktieren Sie uns Jetzt anmelden

Valentinstag Geschenketipp

Fotogeschenke

Was schenkt man eigentlich zum Valentinstag?

Klassische Geschenke zum Valentinstag sind Blumen, edle Parfums und Pralinen. Neben diesen zeitlosen Klassikern werden in den letzten Jahren Foto- Geschenke zum Valentinstag immer beliebter, da diese sich individuell gestalten und mit gemeinsamen Fotos verzieren lassen.

romantische GeschenkeWer weniger Wert auf materielle Geschenke legt, gönnt sich zum Fest der Liebe ein romantisches Abendessen oder einen Aufenthalt in einem gemütlichen Hotel. Sogenannte "Liebesschlösser" sind ein wundervoller Brauch und damit verbunden ein herzergreifendes Präsent zum Valentinstag. Liebesschlösser sind mit den Namen des Paares gravierte Vorhängeschlösser, die von den Paaren an einem bestimmten Ort, meistens an Brücken, angebracht werden. Die Schlüssel zum Schloss werden als Zeichen der Untrennbarkeit in einen Fluss geworfen.

Doch die Präsenz des Valentinstages in den Medien und die zahlreichen Werbeanzeigen von Blumenhändlern, Süßwarenherstellern, Drogerien und Juwelieren hat auch ihre negativen Seiten: vor allem Frauen stellen hohe Erwartungen an diesen Tag, wodurch sich viele Männer unter Druck gesetzt fühlen, das perfekte Geschenk zu finden und einen möglichst romantischen Tag zu gestalten. Doch viel wichtiger als Geschenke ist es doch, sich Zeit füreinander zu nehmen und den Tag gemeinsam zu planen.

Sollten Sie auf der Suche nach einem besonderen Geschenk für Ihren Partner sein, achten Sie doch einfach rechtzeitig auf versteckte Wünsche. Träumt Ihre Liebste schon lange von einem Wochenende in einem Wellnesshotel, in dem sie endlich den Stress des Alltags hinter sich lassen kann? Ist Ihr Mann Fußballfan, war aber schon seit Jahren nicht mehr bei einem Heimspiel seiner Lieblingsmannschaft im Stadion? Oder wie wäre es mit Tickets für die nächste Tour der gemeinsamen Lieblingsband? Mit solchen gemeinsamen Unternehmungen, die manchmal sicherlich etwas Kompromissbereitschaft erfordern, schaffen Sie gemeinsame Erinnerungen und erhalten die Freude auch über den 14. Februar hinweg aufrecht - immerhin sollte es am Valentinstag nicht um Geschenke und Kommerz gehen, sondern um Liebe, Zärtlichkeit und Aufmerksamkeit für den Partner, der auch den Rest des Jahres an der Seite steht - obwohl natürlich eine Redensart so trefflich besagt: "Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft!".

*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.